• Tankstutzen lackiert
    vw-bus

    Tankstutzen restaurieren

    Der Tankstutzen setzt am Blechkranz rund um die Rosette ein wenig Rost an, also ist Beseitigen angesagt, bevor es schlimm wird. Um den Tankstutzen auszubauen, ist es nötig, die Schelle, die die einzelnen Teile zusammenhält, vom Tankrohr zu lösen. Bei mir war das Ding so verrostet, dass nur noch Auftrennen der Schelle half. Wenn der Tankdeckel ab ist, kommen 3 Schrauben zum Vorschein, die man lösen muss, damit die Einzelteile ausgebaut werden können. Von vorn ist der Metalleinfüllring, der den Tankdeckel hält, von hinten  einen entsprechender flacher Ring als Gegenststück. Durch die beiden steckt ein Gummistulpen in einem Kunststoffstutzen, der wie ein Bajonettverschluß in die Verzahnung im Blech eingesetzt ist.…

  • Busschmiede Ölkühler
    custom style,  vw-bus

    zusätzlichen Ölkühler im Bus verbaut

    Die Turbodieselmotoren im T3 haben bauartbedingt ein Hitzeproblem, darum soll mein Bus einen zusätzlichen Ölkühler bekommen, um die Öltemperatur zu reduzieren. Ich habe mich für ein Komplettset mit vorkonfektionierten Schläuchen aus der Busschmiede entschieden, neben passenden Schlauchlängen mit bereits verpressten Anschlüssen sind Halterungen dabei um den Kühler hinter dem Kühlergrill vorne zu verbauen, so dass das Ganze schnell montiert ist.