Zwartemeer, Sportlandgoed
build and travel,  cooking in a camper,  vw-bus

Zwartemeer, das erste Bullitreffen in den Niederlanden

Mal was anderes machen, als zum Saisonauftakt das Maikäfertreffen in Hannover zu besuchen. Das war der Plan für die Saison 2019. Was sich seit einigen Jahren als festes Event in der Bulliszene etabliert hat, ist das Bullitreffen auf dem Sportlandgoed Zwartemeer in der Nähe der A 31.

Dahin hat es uns also in diesem Jahr mit einigen Freunden verschlagen. In Anbetracht des doch relativ durchwachsenen Wetters ist das Vorzelt mitgekommen, damit man einigermaßen windgeschützt und ohne nass zu werden zusammensitzen kann, wenn es draußen zu frisch wird.

Das Treffen hat eine gemütliche und familiäre Atmosphäre, gerade aus dem Köln-Bonner Raum sind auch viele bekannte Gesichter dort zu finden.

Und weil es so gemütlich ist, wird in lustiger Runde halt auch mal schnell ein Apfelkuchen im Omnia gebacken… 🙂

Daneben gibt es auch mal wieder eine Menge Fahrzeuge zu bewundern, die man bisher noch auf keinem anderen Treffen gesehen hat. Es lohnt sich also dorthin zu fahren. Wer das tut, sollte sein Fahrrad mitnehmen, in der näeheren Umgebung gibt es kleiner Örtchen mit lokalen und Einkaufsmöglichkeiten sowie ein paar Geschäften zum Bummeln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.