Bodenschiene schwarz
custom style,  vw-bus

Fußbodenschiene in Edelstahl

Wer wie ich einen custom-made Innenausbau in seinem Bus hat, dem fehlt es oft an Kleinigkeiten, um Dinge zu 100% abschließen zu können. Eines dieser Dinge ist ein vernünftiger Abschluss des Fußbodens zur Schiebetür hin. Durch die Bodenplatte und den aufgeklebtem Vinylfußboden erreicht man hier je nach Wahl der Materialien eine Aufbaustärke, die man nur mit angepassten L-Profilen aus dem Baumarkt abdecken kann.

Aufbaustärke Fußboden
Aufbaustärke Fußboden

Das sieht nicht immer schön aus und lässt die untere Führung der Schiebetür in der Regel unbedeckt. Darum war ich schon lange auf der Suche nach einer Alternative, die ich in England beim Busfest gefunden habe. Die Firma Vanwurks vertreibt neben kompletten Innenausbauten und weiteren Dingen auch sogenannte „Sliding Door Trims“ für den T25, wie der T3 drüben heißt, aus Edelstahl. Diese Edelstahlleisten gibt es in 2 unterschiedlichen Höhen zu kaufen,  zur Abdeckung von 15 – 22mm oder 25 – 32 mm hohen Fußböden. Wer will, kann das Ganze auch mit einem eingearbeiteten LED Streifen in unterschiedlichen Farben bekommen. Und natürlich ganz wichtig: Es gibt sie auch für Schiebetüren rechts…

Da beide Höhen am Austellungsstand auf dem Busfest vorrätig waren, konnte ich das gleich live am Auto ausprobieren und das passende Teil mitnehmen.

Sliding Door Trim Edelstahl
Sliding Door Trim Edelstahl

Das Teil wird jetzt noch in schwarz pulverbeschichtet und dann verbaut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.