rostfreier Innenraum
custom style,  vw-bus

Winterschlaf für die Feuerwehr beendet – Bus entkernt

Die neue Saison kann beginnen, einer der beiden Busse ist wieder auf der Straße und wartet darauf ausgebaut zu werden. Wir haben heute auch gleich damit begonnen, die Innenausstattung, bestehend aus 2 Bänken im Kunstlederdesign, zu entfernen.

mittlere Sitzbank
mittlere Sitzbank

Bei der mittleren Bank gestaltete sich das gar nicht so einfach, die war auf einer Schiene eingeschoben, quer durch den ganzen Bus und diese ist durch den Unterboden verschraubt, was einige Löcher im Boden bedeutet, die es zu verschliessen gilt. Ein Ausbau ohne tatkräftige Hilfe war hier gar nicht möglich.

Einschub Mittelsitzank
Einschub Mittelsitzank

Die Verkleidungspappen sind ebenfalls rausgeflogen, weil sie hässlich und teilweise auch beschädigt waren, sie bleiben allerdings als Muster für die neuen Verkleidungen erst mal noch erhalten. Das positive an der ganzen Sache: im Bus gab es zwar eine Menge Dreck, aber keinerlei Rost an Nähten, oder ähnlichem. Die perfekte Grundlage für den Ausbau.

Da mir der rot-weiße Look der Feuerwehr nicht so gut gefällt, hat der Bus auch gleich eine „neue Nase“ bekommen im üblichen Schwarz.

Kühlergrill schwarz
Kühlergrill schwarz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.